November 2017

Alles neu im November

Bei der NORD PROJECT Immobilien stehen im November 2017 einige Veränderungen an: Neben unserer neuen Broschüre, die wir auch auf der diesjährigen EXPO REAL schon in Umlauf gebracht haben, beziehen wir zum 01. November 2017 unsere neuen Büroräume im Herrengraben 1 in 20459 Hamburg. Wir freuen uns jetzt schon, Sie dort begrüßen zu können!>


Oktober 2017

Architektenwettbewerb für Pergolenviertel abgeschlossen

Die Gewinner des städtebaulichen Architekten-Wettbewerbs für das Baufeld 4 im Pergolenviertel sind das Berliner Architekturbüro GEORG SCHEEL WETZEL. NORD PROJECT Immobilien und HBK planen auf dem ca. 6.500qm großen Grundstück rd. 370 Wohnungen, ca. 1.800 Quadratmeter Einzelhandelsfläche, eine Praxis sowie eine Kita mit rund 100 Plätzen. Insgesamt umfasst das Nutzungs-Ensemble zwischen Hebebrandstraße und dem Stadtpark etwa 23.000 Quadratmeter oberirdische Bruttogeschossfläche.


September 2017

EXPO REAL - NORD PROJECT auf Hamburg Stand B2.430

Auch auf der diesjährigen EXPO REAL in München sind wir auf dem Gemeinschaftsstand der Hansestadt Hamburg vertreten. Themen in diesem Jahr werden unsere aktuellen Hotelbauvorhaben und Studentenapartmentprojekte, sowie geförderter Wohnungsbau sein. Wir haben Ideen zu div. Entwicklungsgrundstücken und suchen weiter Finanzierungs- und Projektpartner. Sprechen Sie uns gern an oder - noch besser - vereinbaren Sie einen Termin.


August 2017

Fertigstellung und Übergabe in Lüneburg

Im neuen Lüneburger Quartier Hanseviertel haben Alnatura und Rewe ihre Märkte eröffnet. Über den Marktflächen sind 64 kleine Mikroapartments entstanden. Nord Project veräußerte das Bauvorhaben noch vor Baubeginn an einen privaten Investor, der von der Kontora Family Office, Hamburg, betreut wird.


Juli 2017

350 Mio. € gebundener Track record

Die NORD PROJECT hat für die kommenden Jahre (2017 bis 2021) ein Investitionsvolumen von 350 Mio. EURO gebunden und entwickelt mit der GBI AG und den eigenen Beteiligungsunternehmen Hotel-, Wohnungsbau- sowie Apartment- und Mixed-used-Projekte. Mit einem Projektmix im eigenen Bauträgergeschäft und Beteiligungen in Joint Ventures baut die NORD PROJECT den Track record nachhaltig und diversifiziert aus.


Juni 2017

Endspurt SMARTments business Wien, Hauptbahnhof

Am neuen Wiener Hauptbahnhof realisiert die NORD PROJECT als Bauherrenvertreter für die Unternehmensgruppe GBI AG / Moses Mendelssohn Stiftung ein modernes Serviced Apartmenthaus. Das Projekt mit 162 Apartments wird im Dezember 2017 fertiggestellt und unter der Marke SMARTments business an den Betreiber übergeben. Joint Venture Partner sind die österreichischen Unternehmen CONSTRUCT und Rhomberg Bau. Die Württembergische Immobilien AG hat das Projekt bereits vor Fertigstellung erworben.


Mai 2017

Die Moses Mendelssohn Stiftung lädt in Hamburg ein

Die Eröffnung des Ebba Simon Hauses wie auch die Vorstellung des neu gegründeten Moses Mendelssohn Instituts, Hamburg, wurde am 02.05. mit rund 150 Gästen im Berliner Bogen begangen. Die Gastredner Prof. Julius H. Schoeps und Prof. Peter Rawert würdigten das Engagement für den Bau des Stiftungswohnheimes. Gleichzeitig wurde das neu gegründete Moses Mendelssohn Institut von dem geschäftsführenden Direktor Dr. Stefan Brauckmann mit einem Impulsvortrag zum jungen Wohnen vorgestellt.


April 2017

Wohnungsbau in der Region Hannover

Die NORD PROJECT erwirbt ein Mehrfamilienhaus in der Hannoveraner Nordstadt in das Beteiligungsunternehmen Restaura Wohnen GmbH und realisiert damit das zweite Wohnungsprojekt in der Region Hannover. Darüber hinaus konnte ein weiteres Grundstück für 42 geförderte Mietwohnungen in Langenhagen angebunden und ein Kooperationsvereinbarung mit einem der führenden Sozialträger in der Region geschlossen werden. >


März 2017

Doppelspitze bei der Nord Project Immobilien

Zum 01.03.2017 kehrt Gerrit M. Ernst als geschäftsführender Gesellschafter in die Nord Project Immobilien und Beteiligungsgesellschaft mbH zurück und verstärkt Jürgen Paul in der Geschäftsführung. Das Team erweitert sich ebenfalls um den Projektentwickler und Akquisiteur Douglas Kelly, die Projektmanagerin Lea Oberbremer sowie den Projektmanager Robert Zimmermann. Weiterhin heißen wir die Dualen Studentinnen Laura von der Born und Isabelle Schrader willkommen. Somit ist unser Team mit 15 Mitarbeitern auf dem Norddeutschen Immobilienmarkt aktiv.


Februar 2017

SMARTments student-Projekt in Köln für 218 Studierende an die Württembergische Versicherung verkauft

Das im Kölner Stadtteil Raderberg entstehende SMARTments student mit 207 Apartments für 218 Studierende ist an die Württembergische Lebensversicherung AG verkauft. Die Baugenehmigung durch die Stadt Köln wurde Mitte Februar erteilt. Zu der achtstöckigen Wohnanlage gehören neben den 207 Apartments auf ca. 6.900 qm BGF auch Stellplätze für 41 Autos und 208 Fahrräder sowie ein Gemeinschaftsraum. Es ist bereits das zweite SMARTments student Haus in Köln. Auch in diesem Fall übernimmt die Nord Project Immobilien das Projektmanagement. >


November 2016

Nord Project Immobilien übernimmt ein Deutschlandstipendium

Zum Wintersemester 2016/17 hat die HAWK 77 Deutschlandstipendien vergeben. Eines davon übernimmt die Nord Project Immobilien. Die Stipendiat/inn/en werden über einen Zeitraum von mindestens zwei Semestern mit monatlich 300 Euro gefördert, 150 Euro je Stipendium und Monat werden durch den Staat gefördert.

Ziel des Deutschlandstipendiums ist die Förderung begabter Studierender, die hervorragende Leistungen im Studium oder Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben.

Bild: HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Oktober 2016

Nord Project Immobilien auf der EXPO REAL 2016

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf der EXPO REAL vertreten. Wir werden allerdings die Halle wechseln und Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand Hamburg (B2.430). Wir sind mit Jürgen Paul, Katrin Busch, Katleen Ernst und Jasmin Flindt vor Ort. Für Termine sprechen Sie uns gern an.

EXPO real in München vom 04.-06.10.2016