Willkommen bei der NORD PROJECT

Das Neueste vorweg.

Ein Triptychon für den Hannah-Arendt-Salon

Die Hamburger Malerin Jutta Wilhelm hat dem Hannah-Arendt-Salon, Schulterblatt 130, Hamburg, ein eindrucksvolles Kunstwerk übertragen. „Das Triptychon zeigt 17 Grundschulkinder, die Mitte der 1930er Jahre in Hamburg in die Talmud Tora Schule und später in die israelitische Töchterschule gegangen sind - bevor sie 1942 deportiert wurden." sagt Jutta Wilhelm bei der Schenkung im Dez. 2023 im Rahmen einer Vernissage im Hannah-Arendt-Salon.

Hannah-Arendt-Salon

Neue Ideen für das Lüneburger Hanseviertel

Der Bauausschuss der Hansestadt Lüneburg hat den Entwurfsbeschluss für die Gestaltung des zentralen Grundstücksbereich im „Hanseviertel“ gefasst. Der, aus dem Hamburger Büro Schenk Fleischhaker stammende Entwurf soll Grundlage für die Entwicklung im Bereich des Teil-Bebauungsplanes Nr. 153 IV werden. Die NORD PROJECT verfügt an der Adolph-Kolping-Straße über Grundstücksflächen auf denen u.a. ca. 50 Wohnungen und mehrere Gewerbeeinheiten entstehen.

Architektur für das Lüneburger Hanseviertel

NORD PROJECT übergibt Gabriel Riesser Haus

Die NORD PROJECT hat der FDS Stiftung das erste Haus der neuen Marke „FELIXX“ übergeben. Das Wohnheim im Binnenhafen in HH-Harburg bietet Studierenden und Auszubildenden 174 Apartments an. Für Frank Lorenz, Lorenz Gruppe, Kooperationspartner des Projektes, ist die Entwicklung eines lebendigen Mix im Viertel hervorragend gelungen: „Es war unser Ziel, als wir vor fast 15 Jahren mit der Entwicklung der Flächen östlich des Schellerdamms begannen.“

Neues Brand FELIXX student

NORD PROJECT.
Wir bauen auf Vielfalt.

Bauprojekte von der Grundstücksakquisition über die Baurechtschaffung, Finanzierung und Errichtung bis zur Übergabe an die Nutzer und weit in die Nutzungsphase hinein zu realisieren – das ist eine anspruchsvolle Aufgabe, der sich die Hamburger NORD PROJECT seit über 20 Jahren tagtäglich stellt.

Seit 2011 als Kooperationsunternehmen der GBI AG / Moses Mendelssohn Stiftung agierend, bilden wir den gesamten Immobilienzyklus für eine vielfältige Anzahl an Immobilientypen wie Hotels, Studenten- und Serviced Apartments, Wohnen und Einzelhandel ab.

Mit nachhaltigen Engagements tragen wir zur Entwicklung städtischer Räume bei; unser Handeln ist typisch hanseatisch: unaufgeregt, persönlich, verbindlich und absolut verlässlich.

Unternehmen
Projekte

Auf unsere Leistung können Sie zählen
  • 709 Mio. € Investitionsvolumen
  • 371.242 QM Brutto-Geschossfläche
  • 63 Projekte
  • 2.092 Hotelzimmer
  • 5.002 Wohnungen + Apartments

Wir bauen individuell.

Unterschiedliche Nutzer haben individuelle Anforderungen an Immobilien – und auch unterschiedliche Aufenthaltsdauern erfordern differenzierte Angebote. Die vielfältigen Stadtbausteine unseres Portfolios sind für diese verschiedenen Bedürfnisse wie gemacht: ob ein kurzfristiger oder längerer Aufenthalt in einem Hotel oder Serviced Apartment, Studienaufenthalt auf Zeit oder eine Wohnung für einkommensschwächere Personengruppen, eine gewerbliche Fläche für Handel oder eine Kita für die Kleinsten.

Unsere Geschäftsbereiche

Studentenapartments

Mehr erfahren

Hotel & Serviced Apartments

Mehr erfahren

Micro Apartments

Mehr erfahren

„Wir haben mittlerweile einen festen Stamm an Kooperationspartnern aufgebaut, die sich mit uns engagieren, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.“

Gerrit M. Ernst
Geschäftsführer NORD PROJECT

Wohnungsbau

Mehr erfahren

Einzelhandel

Mehr erfahren

Bestand

Mehr erfahren

Multi Developments

Mehr erfahren

Der ganze Zyklus aus einer Hand.

Von der Akquisition bis zur Finanzierung, von der Planung bis zur Baudurchführung, von der Fertigstellung bis zur Bestandserhaltung: Auf die Leistungen der NORD PROJECT Unternehmensgruppe können Sie sich über den gesamten Immobilienzyklus hinweg verlassen. Als Assetklassen stehen dabei Hotels, Studenten- und Serviced Apartments, Quartiersentwicklungen mit Wohnungsbau, geförderter Wohnungsbau und Einzelhandel im Fokus.

Mehr zur Unternehmensgruppe